USV-Netzteil
Home Nach oben CC2-Basismodul USV-Netzteil Multiplexer DCF-Uhr CC2-Terminal

 

Foto USV

USV-Netzteil für Schalttafeleinbau

Das CC2-USV-Modul ist ein Netzteil für die CC2-Unit zur Gewährleistung einer unterbrechungssicheren Stromversorgung. Datenverlust und Programmunterbrechung bei Netzspannungsausfall wird zuverlässig verhindert.

 

Einsatzbereich:

Versorgung der CC2 Unit mit Gleichspannung

Versorgung externer Komponenten mit 5V Gleichspannung

Versorgung von Ausgabemodulen mit der notwendigen Relaisspannung

   

Funktionen:

Erzeugung der Versorgungsspannung für die CC2 Unit und Relaismodule

Erzeugung einer 5V-Gleichspannung für externe Module über einen Festspannungsregler

Akku-Ladeschaltung für Bleiakkumulator

Sicherungen für externe 5V- und Relaisspannung

Sicherung für Primär-Trafowicklung

Signalisierung „Netzspannungsausfall“ an die CC2 (digitaler Eingang CC2)

LED „Netzspannung vorhanden“

LED „5V vorhanden“

LED „Versorgung Ausgabemodule vorhanden“

Überwachung der Akkuspannung durch die CC2

unterbrechungsfreie automatische Umschaltung auf Akkubetrieb bei Netzspannungsausfall

Abschaltung des Akkubetriebs durch CC2 bei Unterschreitung der Entladeschlussspannung des Akkus

Test der Akkuspannung bei automatisch abgeschalteter Netzspannung durch die CC2

Regelmäßiges entladen bis zur Entladeschlussspannung durch die CC2 zur Verlängerung der Akku-Lebensdauer.

 

Technische Daten:

Eingangsspannung:

230V Wechselspannung, +/- 10%

Versorgungsspannung CC2 bei Netzbetrieb

Ca. 20V Gleichspannung, geglättet, ungeregelt

Versorgungsspannung CC2 bei Akkubetrieb

Ca. 10 – 13V Gleichspannung, geglättet

Versorgungsspannung Relaismodule bei Netzbetrieb

Ca. 20V Gleichspannung, geglättet, ungeregelt, entspricht dem zulässigen Spannungsbereich gängiger Relaistypen für 24V- und  12V Nennspannung

Versorgungsspannung Relaismodule bei Akkubetrieb

Ca. 10 – 13V Gleichspannung, geglättet, entspricht dem zulässigen Spannungsbereich gängiger Relaistypen für 12V Nennspannung

Ladeschaltung für Akku

Laderegler für Bleiakkumulatoren

Akkutyp

Bleigel-Akku 12V, 1,2 Ah

Akku-Abmessungen

BxHxT 100x60x45 (Maße in mm)

Schnittstelle zur CC2

Pfostenstecker, 10-polig

Pin1: Eingang=High à Akku entladen

Pin2: Eingang=Low à Ende Akkubetrieb CC2

Pin3: Akkuspannung messen, Signal geht auf Analog-Eing. der CC2

Pin4: Eingang= High à Netzspannung vorhanden

Pin5+6: GND

Pin7+8: Betriebsspannung CC2

Pin 9+10: Peripheriespannung 5V für externe Module

Einbauweise

Einbau in Elektro-Unterverteilung

Montageart

Hutschienenmontage

Modulbreite

6 Teilungseinheiten (118mm Modulbreite)

 

Die hier angegebenen Daten können von den tatsächlichen geringfügig abweichen, ohne dass die Gesamtfunktion beeinträchtigt wird.

  

Anschlüsse und Bestückung:

Preise:

Bezeichnung Bausatz Fertiggerät
Grundmodul mit Trägerplatte für Schalttafeleinbau und Akkumulator 106 Euro 116 Euro

 

Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Moduldokumentation:   cc2-usv.pdf